Now showing 1 - 6 of 6
  • Publication
    Wissensmanagement in produzierenden KMU - Bedeutung und Herausforderungen
    ( 2006)
    Voigt, S.
    ;
    Staiger, M.
    ;
    Finke, I.
    ;
    Orth, R.
    Im Rahmen des Projektes "ProWis" wurde eine Studie unter produzierenden KMU bezüglich der Bedeutung und Herausforderungen von Wissensmanagement durchgeführt. Von den 22 analysierten, aktuellen Herausforderungen bewerten die befragten KMU "Wissen als kritischer Erfolgsfaktor" als drittgrößtes Problem. Im Detail betrachtet erscheint insbesondere die schnelle Integration von neuen Mitarbeitern in das Unternehmen ein Handlungsfeld mit großem Verbesserungspotenzial zu sein. Neben den aktuellen globalen Herausforderungen, den Problemen im Umgang mit Wissen und den betroffenen Wissensarten wurden insbesondere die Bedeutung und Herausforderungen innerhalb der Geschäftsprozesse analysiert.
  • Publication
    Wissen und Information 2005
    (Fraunhofer IRB Verlag, 2005)
    Decker, B.
    ;
    Finke, I.
    ;
    John, M.
    ;
    Joisten, M.
    ;
    Schnalzer, K.
    ;
    Voigt, S.
    ;
    Wesoly, M.
    ;
    Will, M.
    Die Studie der Fraunhofer-Wissensmanagement Community legt Ergebnisse über den aktuellen Entwicklungsstand von Wissensmanagement vor und zeigt zukünftige Herausforderungen in Unternehmen auf. Im Rahmen einer Online Befragung im Oktober und November 2004 gaben 540 Unternehmen im deutschsprachigen Raum Auskunft zu ihren aktuellen und geplanten Wissensmanagement-Aktivitäten. Dabei standen folgende Fragen im Fokus der Studie: Welche Instrumente des Wissensmanagements werden aktuell in Unternehmen angewendet? Welche Dimension des Wissensmanagement-Dreiecks (Mensch, Organisation und Technologie) wird derzeit von Unternehmen vorangetrieben? Welches Lösungspotenzial wird dem diffusen Begriff "Wissensmanagement" zugesprochen? Welche Bedeutung hat Wissensmanagement in Zukunft? Die Studie gliedert sich nach den Gestaltungsdimensionen des Wissensmanagements in einen humanbezogenen, einen organisationalen und einen technologieorientierten Teil. Darüber hinaus werden allgemeine Aussagen zur aktuellen Nutzung von Wissensmanagement getroffen und lurz der theoretische Hintergrund beleuchtet. Erkannte Trends in den einzelnen Studienteilen werden zu einem abschließenden Bild verdichtet.
  • Publication
    Praxisproblem Wissen
    ( 2003)
    Finke, I.
    ;
    Linsinger, L.
    ;
    Kirsten, M.
  • Publication
    The Fraunhofer Knowledge Management Audit (FKM-Audit)
    ( 2003)
    Mertins, K.
    ;
    Heisig, P.
    ;
    Finke, I.
    ;
    Ulbrich, C.
  • Publication
    Motivation for knowledge management
    ( 2003)
    Finke, I.
    ;
    Will, M.
  • Publication
    Wissensmanagement-Kompetenz-Check
    ( 2003)
    Heisig, P.
    ;
    Finke, I.