Now showing 1 - 10 of 11
No Thumbnail Available
Publication

Ziehende Produktionssteuerung für asiatischen Automobilbauer

1996 , Mertins, K. , Albrecht, R. , Sauer, O.

No Thumbnail Available
Publication

Prozeßnahe Integration durch Gruppenarbeit

1994 , Mertins, K. , Albrecht, R. , Lewandrowski, U. , Steinberger, V.

Neue Formen der Arbeitsorganisation und stärker am Wertschöpfungsprozeß ausgerichtete Abläufe versprechen höhere Leistungsfähigkeit bei niedrigeren Kosten, höhere Qualität der Produkte und des Arbeitslebens. Organisationskonzepte wie Lean Production, Total Quality Management, Strategien wie Business Reengineering und Business Transformation haben Konjunktur. Es geht um den Abbau aufgeschichteter Hierarchien und prozeßferner zentraler Instanzen, weg vom betont vertikalen Aufgabenzuschnitt F. W. Taylors. Alle im Betrieb sollen möglichst direkt verantwortlich darin partizipieren, den Wertschöpfungsbericht zu dynamisieren. Die Gruppenarbeit liefert dazu ein hohes Potential.

No Thumbnail Available
Publication

Organisatorische Neustrukturierung in einer Manufaktur. Einführung der Gruppenarbeit mit Hilfe der Simulationstechnik.

1993 , Mertins, K. , Spur, G. , Albrecht, R. , Vieweg, N.

The article describes a consistently transparent procedure for restructuring an enterprise. The results and simulation models which were elaborated during rough planning can be further used for the next working steps by fine-tuning. This reduces the planning expenditure and ensures the clarity and single-mindedness which are necessary to achieve the reorganization aimed at.

No Thumbnail Available
Publication

Flexible software systems for production-adequate control

1992 , Mertins, K. , Albrecht, R. , Steinberger, V. , Lutze, F.-W.

No Thumbnail Available
Publication

Dimensionierung von KANBAN-Regelkreisen

1996 , Mertins, K. , Albrecht, R. , Lewandrowski, U. , Hortmann, H.

No Thumbnail Available
Publication

Auftragssteuerung für schlanke Unternehmen

1994 , Wassel, M. , Küchler, D. , Mertins, K. , Albrecht, R. , Wilksch, S.

Order controlling for lean enterprises. Lean production requires from the organization of production not only a change in thinking, but an innovative, flexible, information management. It is decisive that one's own responsibility and a close-to-process decision making be represented in an adequate information system. The article describes the requirements made on new order controlling systems and points out solutions.

No Thumbnail Available
Publication

Wissensbasierte Systeme zur Verbesserung von Ablaufsteuerungen

1992 , Mertins, K. , Albrecht, R.

Rationalisierung in der industriellen Produktion bezieht sich heute im Wesentlichen auf die Integration von Funktionen zur innerbetrieblichen Leistungserstellung. Begriffe wie Geschäftsprozeßketten und unternehmensweite Auftragssteuerung rücken ins Zentrum der Betrachtung. Bestehende Organisationsstrukturen, die auf den Ideen Taylors aufbauend für eine Produktion weniger Erzeugnisse in größeren Stückzahlen geeignet waren, behindern heute die flexible, variantenreiche Produktion kleinerer Stückzahlen. Der Einsatz der Informationstechnik, als Werkzeug für den Menschen, ist der Schlüssel zur Reorganisation der Fabrik. Ziel eines solchen Schrittes muß es sein, Funktionen so zu integrieren, daß der Informationsfluß transparenter, aber auch beschleunigt und somit der Prozeß der Gütererstellung optimiert wird.

No Thumbnail Available
Publication

Korea. Hyundais neues Fabrikkonzept. Keine Bindung an den Kundenauftrag

1996 , Mertins, K. , Albrecht, R. , Sauer, O. , Bahns, O.

No Thumbnail Available
Publication

Flexibles, dezentrales Ofenkonzept für störungsfreien Materialfluß

1993 , Kuhn, R. , Mertins, K. , Albrecht, R. , Rabe, M. , Vieweg, N.

No Thumbnail Available
Publication

Auftragssteuerung für Gieß- und Walzprozesse

1992 , Mertins, K. , Albrecht, R. , Duttenhofer, F. , Keller, A.