Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Automatisierte Fertigung von Faserverbundteilen im Wickel- und Tapelegeverfahren

 
: Zender, H.; Weck, M.

Ingenieur-Werkstoffe im technischen Fortschritt
Düsseldorf: VDI-Verlag, 1990 (VDI-Berichte 797)
pp.371-394
German
Book Article
Fraunhofer IPT ()
Automatisierung; Faserverbundwerkstoff; flexible Fertigung; Off-line; Programmierung; Tapelegen

Abstract
Im Rahmen des von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) geförderten Sonderforschungsbereiches "Produktionstechnik für Bauteile aus nichtmetallischen Faserverbundwerkstoffen" wurde am Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie (IPT), Aachen, eine auf einem Flächenportalroboter basierende Anlage zur Fertigung von Bauteilen aus langfaserverstärkten Kunststoffen im Wickel- und Tapelegeverfahren entwickelt. Maschinenkomponenten für Nachbearbeitungsoperationen wie Besäumen und Bohren wurden in die Anlage integriert. Insbesondere bei Klein- und Mittelserien ist eine flexible Automatisierung der Produktionsabläufe notwendig, um eine wirtschaftliche Produktion zu ermöglichen. Einen wesentlichen Beitrag hierzu soll die im Aufbau befindliche CAD-CAM-Kopplung leisten. Die hohe beim Verfahren des Portalroboters bewegte Masse limitiert die Taktzeiten. Eine CFK-Laufeinheit mit drastisch reduzierter Masse bei gleichzeitig verbesserter Steifigkeit bringt hier deutliche Vorteile gegenüber der m etallischen Ausführung.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/PX-5404.html