Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Nachhaltige Automobilwirtschaft - Strategien für eine erfolgreiche Transformation

 
: Grimm, Anna; Doll, Claus; Hacker, Florian; Minnich, Lukas

:
Volltext urn:nbn:de:0011-n-6154090 (1004 KByte PDF)
MD5 Fingerprint: cef5d92178988d7f44c4d6d106f787d7


Karlsruhe: Fraunhofer ISI, 2020, 62 pp.
Working Paper Sustainability and Innovation, S 19/2020
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit BMU (Deutschland)
3716 14 101 0
Strategien und Handlungsempfehlungen für den ökologischen Strukturwandel in Richtung einer Green Economy
German
Report, Electronic Publication
Fraunhofer ISI ()

Abstract
Die Automobilindustrie befindet sich in einem tiefgreifenden Wandel. Die Dekarbonisierung des Verkehrssektors und der damit verbundene Umstieg auf alternative Antriebe bzw. Kraftstoffe erfolgt parallel zu einer fortschreitenden Digitalisierung mit Auswirkungen auf Fahrzeugproduktion und Mobilitätsangebote sowie einer starken Verschiebung von Automobilnachfrage und -produktion zwischen den wichtigsten Absatzmärkten. Die Auswirkungen einer Elektrifizierung des Antriebsstrangs auf die deutschen Fahrzeughersteller und Zulieferunternehmen werden im vorliegenden Arbeitspapier vor diesem Hintergrund vertieft diskutiert und Handlungsempfehlungen für eine gelingende Transformation entwickelt. Die erarbeiteten Empfehlungen leiten sich aus branchenübergreifenden Literaturrecherchen, Umfeld- und Marktanalysen, leitfadengestützten Tiefeninterviews, einem Fachworkshop und einer Online-Konferenz zu den Gesamtergebnissen des begleitenden Forschungsprojektes ab.

 

The automotive industry is undergoing a profound change. Next to the decarbonization of the transport sector and the associated switch to alternative drive systems and fuels, vehicle production and mobility services are increasingly digitized. In addition, the locations of most important sales markets of automobile demand and production are shifting. Against this background, this working paper provides an in-depth discussion of the effects of powertrain electrification on German vehicle manufacturers and component suppliers, and develops recommendations for action for a successful transformation. The recommendations are derived from cross-industry literature research, market analyses, in-depth interviews, a specialist workshop and an online conference on the overall results of the research project in which this work was conducted.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-615409.html