Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Wandlungsfähigkeit der deutschen Hightech-Industrie

Potenziale, Befähiger und Benchmarking
 
: Kinkel, Steffen; Kleine, Oliver; Maloca, Spomenka

:
Volltext urn:nbn:de:0011-n-4088924 (287 KByte PDF)
MD5 Fingerprint: c7bcec1c126844865952426132d3ea24


Karlsruhe: Fraunhofer ISI, 2012, 11 pp.
Mitteilungen aus der ISI-Erhebung zur "Modernisierung der Produktion", 61
German
Report, Electronic Publication
Fraunhofer ISI ()

Abstract
Dass die „Wandlungsfähigkeit“ der deutschen Industrie neben ihrer Flexibilität einer ihrer entscheidenden Wettbewerbsvorteile ist, ist spätestens seit der letzten Wirtschaftskrise und dem daran anschließenden Aufholprozess offensichtlich. Umso erstaunlicher ist es, dass die Erfassung dieser wichtigen Fähigkeit bisweilen noch größte Schwierigkeiten bereitet. Ihr systematisches Management erfordert neben der Kenntnis geeigneter technischer und organisatorischer Befähiger auch Messkonzepte, die eine praktisch handhabbare Operationalisierung als strategische Zielgröße unterstützen. Um dieser Frage nachzugehen, hat das Fraunhofer ISI die Wandlungsfähigkeitspotenziale sowie -befähiger erstmals systematisch am Beispiel der deutschen Hightech-Industrie erfasst und einem vergleichenden Benchmarking zugeführt. Die Ergebnisse können Unternehmen helfen, Stärken und Schwächen ihrer Wandlungsfähigkeit im Vergleich zu anderen Firmen zu analysieren und konkrete Ansatzpunkte zu ihrer Steigerung aufzudecken.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-408892.html