Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Digitalisierung - Daten als Rohstoff der Zukunft?!

Vortrag gehalten auf dem Siemens Wirtschaftsforum, 16.09.2014, Mannheim
 
: Bauernhansl, Thomas

:
Präsentation urn:nbn:de:0011-n-3198080 (1.1 MByte PDF)
MD5 Fingerprint: b03c7dbdbf80dab12dddd1ff2fba650d


2014, 31 Folien
Siemens Wirtschaftsforum <2014, Mannheim>
German
Presentation, Electronic Publication
Fraunhofer IPA ()
Digitalisierung; Google; smart factory; Rohstoff; Wettbewerb; Roboter

Abstract
Der Vortrag Digitalisierung - Daten als Rohstoff der Zukunft?! auf dem Siemens Wirtschaftsforum Mannheim am 16.9.2014 behandelt die Frage, warum Daten ein neuer Rohstoff sind, welche Auswirkungen das hat. Darüber hinaus nennt er Beispiele aus der Forschungsarbeit des Fraunhofer IPA und anderen.
Zu beobachten ist ein enormes Wachstum der weltweitverfügbaren Daten. Pro Kopf werden 2020 sechs Terabyte an Daten gespeichert sein. Das Internet of Everything (IoX) und damit die holistische Vernetzung der Welt ist die Basis neuer "Business-Ecosystems".
Diese smarten Geschäftsmodelle im Bereich Smart Health - Smart Factory - Smart Home werden mit zahlreichen Beispielen aus der Praxis vorgestellt. Der Vortrag verweist dann auf neue Wettbewerber, etwa Google Robotics & ROS-Industrial. Asiatische Firmen werden in Kooperation mit amerikanischen Firmen völlig neue Roboter entwickeln, so die Befürchtung: Der Foxbot kommt schneller als uns lieb sein kann.
Doch das Internet der Dinge bietet auch in Deutschland immense Wachstumspotenziale. Daten sind das neue Gold und Geschäftsmodellinnovationen, basierend auf kompletten Eco-Systemen, sind im Fokus der IT-Unternehmen. Smart X, so das Schlussplädoyer, bietet die Zutaten für revolutionäre Veränderungen. Die Technologie dafür ist vorhanden oder wird in kurzer Zeit verfügbar sein.

: http://publica.fraunhofer.de/documents/N-319808.html