Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Klassifizierung von Dispositionsstrategien großer Logistiknetze

Teilprojekt M7
 
: Hellingrath, B.; Witthaut, M.; Keller, M.
: Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik -IML-, Dortmund; Univ. Dortmund, Lehrstuhl für Fabrikorganisation

:
Volltext urn:nbn:de:0011-n-206795 (620 KByte PDF)
MD5 Fingerprint: 86915e7e39d2a22329d00057963bdba0
Erstellt am: 21.06.2006


Element named row_ProjectData has starweb_type Output Field Repeater but ID not found in STAR Web Designer.
Dortmund, 2002, 57 S.
Sonderforschungsbereich 559 Modellierung großer Netze in der Logistik. Technical reports, 02001
 
Deutsch
Buch, Elektronische Publikation
Fraunhofer IML ()
Disposition; Dispositionsstrategie; Logistiknetzwerk; Sonderforschungsbereich 559; GNL (Große Netze in der Logistik)

[]
Inhalt S.1
Einleitung S.2-3
2 Klassifizierungsmerkmale von Dispositionsstrategien S.4-10
- 2.1 Aufbau großer Logistiknetze S.4-6
- 2.2 Koordinationsformen S.6-7
- 2.3 Autonomiegrad S.7-8
- 2.4 Grad der Informationssymmetrie S.8-10
3 Klassifizierung von Dispositionsstrategien S.11-50
- 3.1 Verbrauchsgesteuerte Dispositionsverfahren S.11-21
- 3.1.1 Bestellrhythmus-Bestellgrenzen-Verfahren S.12-14
- 3.1.2 Bestellpunkt-Losgrößen-Verfahren S.14-16
- 3.1.3 Bestellpunkt-Bestellgrenzen-Verfahren S.16-19
- 3.1.4 Stochastische Disposition S.19-21
- 3.2 Programmgesteuerte Dispositionsverfahren S.21-25
- 3.2.1 ABC-Analyse S.22-23
- 3.2.2 XYZ-Analyse S.23-25
- 3.3 Agency-Ansatz S.25-27
- 3.4 Rahmenverträge S.27-28
- 3.5 Web-Kanban-Strategie S.28-32
- 3.6 Quick-Response-(QP-)Strategie S.32-33
- 3.7 Efficient- bzw. Continuous-Replenishment-Strategie S.33-41
- 3.7.1 Einordnung S.33-37
- 3.7.2 Vendor-Managed Inventory (VMI) S.37-38
- 3.7.3 Co-Managed Inventory (CMI) S.38-41
- 3.1.1 Buyer-Managed Inventory (BMI) S.40-41
- 3.7.3 Supplier-Managed Inventory (SMI) S.41
- 3.8 Just-in-Time-(JiT-)Strategie S.42-46
- 3.8.1 JiT-Lieferung im weitesten Sinne und kurzzyklische JiT-Lieferung S.42-45
- 3.8.2 Just-in-Sequence-(JiS-)Strategie S.45-46
- 3.9 Collaborative Planning, Forecasting and Replenishment (CPFR) S.46-50
4 Zusammenfassung S.51-57