Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Konzeptionelle Überlegungen zur Internationalisierung grundlagenorientierter Kooperation zwischen Industrie und Universitäten

Das Beispiel der Christian Doppler Labors. Expertise im Rahmen der Evaluation der Christian-Doppler-Labors
 
: Edler, J.

:
Fulltext urn:nbn:de:0011-n-489496 (291 KByte PDF)
MD5 Fingerprint: 48aac4146e20a1e92333d57ef1f1a292
Created on: 09.11.2006


Karlsruhe: Fraunhofer ISI, 2005, 21 pp.
German
Study, Electronic Publication
Fraunhofer ISI ()

[]
1. Einleitung S.1
2. Die konzeptimmanente Internationalität der CDG-Förderung S.2
Inhalt S.3
3. Ausmaß internationaler Aktivität S.4-5
- 3.1 Ausländische Unternehmen an CD-Labors S.4
- 3.2 Labors im Ausland S.5
4. Kosten - Nutzen Überlegungen zur Internationalität im CDG-Ansatz S.6-12
- 4.1 Kosten - Nutzen der Internationalität nach innen S.6-10
- 4.1.1 Die Perspektive der Firmen S.6
- 4.1.2 Die Perspektive des Forschungssystems S.7-9
- 4.1.3 Fazit S.9-10
- 4.2 Kosten - Nutzen der Internationalität nach außen S.10-12
- 4.2.1 Die Perspektive der Firmen S.10-11
- 4.2.2 Die Perspektive des Forschungssystems S.11-12
- 4.2.3 Fazit S.13
5. Aktuelle Beispiele der Internationalisierung von struktureller Kooperation Wirtschaft - Wissenschaft S.13-16
6. Fazit und Empfehlungen S.17-26
- 6.1 Ausländische Unternehmen an österreichischen Labors S.17-18
- 6.2 Labors im Ausland S.18-26
- Annex:Liste der Informanten und Gesprächspartner S.22-26