Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Modellierungsrahmen für Dispositionsstrategien in GNL

Teilprojekt M7
 
: Hellingrath, B.; Witthaut, M.
: Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik -IML-, Dortmund

:
Fulltext urn:nbn:de:0011-n-206838 (318 KByte PDF)
MD5 Fingerprint: 8632ce26a3eba98fd534184ef5fd8fa9
Created on: 18.07.2006


Dortmund, 2003, 67 pp.
Sonderforschungsbereich 559 Modellierung großer Netze in der Logistik. Technical reports, 03007
German
Report, Electronic Publication
Fraunhofer IML ()
Disposition; Definiton; Dispositionsstrategie; Prozesskettenparadigma; GNL (Große Netze in der Logistik); Sonderforschungsbereich 559

[]
Inhalt S.1-3
1 Einleitung S.4
2 Untersuchungsgegenstand S.5-24
- 2.1 Disposition und Dispositionsstrategien S.5-6
- 2.2 Disposition aus der Sicht eines Unternehmens S.6-12
- 2.2.1 Unternehmensstrategie S.8
- 2.2.2 Zielgrößen S.8-11
- 2.2.3 Zielkonflikte S.11-12
- 2.3 Disposition in GNL S.13-24
- 2.3.1 Dispositionsaufgaben in GNL S.16-17
- 2.3.2 Informationsdimension S.18-19
- 2.3.3 Entscheidungsdimension S.19-21
- 2.3.4 Koordinationsdimension S.21-24
3 Untersuchungsansatz S.25-47
- 3.1 Aufgabenmodell des scm-CTC S.25-36
- 3.2 Dispositionsaufgaben des Aachener PPS-Modell S.36-38
- 3.3 Dispositionsaufgaben des M7-Modellierungsansatzes S.39-41
- 3.3.1 Absatzplanung S.39
- 3.3.2 Netzwerkplanung S.39
- 3.3.3 Produktionsplanung S.39-40
- 3.3.4 Auftragsplanung S.40
- 3.3.5 Beschaffungsplanung S.40
- 3.3.6 Distributionsplanung S.40
- 3.3.7 Distributionsfeinplanung S.40-41
- 3.4 Betrachtete Informationen des M7-Modellierungsansatzes S.42-47
- 3.4.1 Daten mit Produktbezug S.42-44
- 3.4.2 Stammdaten S.44-45
- 3.4.3 Daten mit Produktionsbezug S.45-46
- 3.4.4 Daten mit Transportbezug S.46-47
4 Einordnung des Modellierungsansatzes in das Prozesskettenparadigma S.48-63
- 4.1 Quellen, Senken und Leistungsobjekte S.49
- 4.2 Prozesse S.50-51
- 4.2.1 Prozesstypen S.51
- 4.3 Strukturen S.52-53
- 4.4 Ressourcen S.53-56
- 4.4.1 Betrachtete Ressourcen S.55-56
- 4.5 Lenkungsebenen S.56-59
- 4.6 Koordination durch Verhandlungen S.60-63
- 4.6.1 Lateralität S.60-61
- 4.6.2 Modellierung der Koordination durch Verhandlung S.62-63
5 Literatur S.64-66