Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Das Türsteuergerät. Eine Beispielspezifikation

 
: Houdek, F.; Paech, B.

:
urn:nbn:de:0011-n-104733 (416 KByte PDF)
MD5 Fingerprint: bb529518f38caf11429b8889dd9e4803
Created on: 21.08.2002


Kaiserslautern, 2002, IV, 49 pp. : Ill.
IESE-Report, 002.02/D
Reportnr.: 002.02/D
German
Report, Electronic Publication
Fraunhofer IESE ()
QUASAR

Abstract
Dieser Bericht enthält die Beschreibung eines fiktiven Türsteuergerätes. Die Beschreibung lehnt sich hinsichtlich Systemkomplexität und Beschreibungstiefe an reale Spezifikationen aus dem Hause DaimlerChrysler an, ohne aber tatsächlich ein real existierendes System abzubilden.
Die Beschreibung wurde von Frank Houdek erstellt. Sie dient als Fallbeispiel für das Projekt QUASAR, das von Barbara Paech geleitet wird. Die Veröffentlichung als QUASAR-Bericht soll es ermöglichen, diese Beispielspezifikation einem breiteren Personenkreis zugänglich zu machen.

[]
0 Überblick S.5
- 0.1 Aufbau des Dokuments S.5
- 0.2 Hinweise zur Notation S.5
1 Allgemeines S.6
- 1.1 Absatzmarkt S.6
- 1.2 Entwicklungsablauf S.6
- 1.3 Dokumentation S.6
- 1.4 Mitgeltende Unterlagen S.7
- 1.5 Produktion S.7
2 Überblick S.8
- 2.1 Kurzbeschreibung der Komponente S.8
- 2.2 Periphere Komponenten S.8
- 2.3 Sitzeinstellung S.8
- 2.4 Benutzermanagement S.9
- 2.5 Türschloß S.10
- 2.6 Fensterheber S.10
- 2.7 Innenraumbeleuchtung S.10
- 2.8 Außenspiegeleinstellung S.10
3 Komponentenbeschreibung S.11
- 3.1 Position im Fahrzeug S.11
- 3.2 Schnittstellen S.11
- 3.2.1 Stecker S1: Türelemente S.11
- 3.2.2 Stecker S2: Externe Elemente S.15
- 3.2.3 Stecker S3: Energie und Kommunikation S.20
- 3.3 Elektrische Spezifikation S.21
- 3.4 Gehäuse S.21
- 3.5 Speicher S.21
4 CAN-Kommunikation S.22
5 Konfigurierbarkeit S.26
6 Funktionen S.27
- 6.1 Aktivieren und Deaktivieren des TSG S.27
- 6.2 Allgemeines Verhalten S.28
- 6.3 Sitzeinstellung S.31
- 6.4 Benutzermanagement S.33
- 6.5 Türschloß S.35
- 6.6 Fensterheber S.38
- 6.7 Innenraumbeleuchtung S.42
- 6.8 Außenspiegeleinstellung S.44
- 6.9 Diagnose S.46
- 6.10 Fehlerspeicher und -codes S.47
7 Physikalische Spezifikation S.48
- 7.1 Einsatzprofil S.48
- 7.2 Elektromagnetische Verträglichkeit S.48
- 7.3 Physikalische Eigenschaften S.48
- 7.4 Lagerfähigkeit S.48
8 Glossar S.49