Informationen zur Dokumenttypen und -formate

Fraunhofer-ePrints

Der Volltextserver Fraunhofer-ePrints verzeichnet Fachveröffentlichungen der Fraunhofer-Gesellschaft, ihrer Institute sowie deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
Die in der Datenbank abgedeckten Fachgebiete entsprechen den Forschungsgebieten der Fraunhofer-Gesellschaft.

Es sind folgende Arten von Dokumenten enthalten:
  • Zeitschriftenaufsätze
  • Aufsätze aus Büchern oder Konferenzbänden
  • Monographien
  • Hochschulschriften (Habilitations-Schriften, Dissertationen)
  • Tagungsbände/Proceedings
  • Forschungsberichte/Reports
  • Patente und Gebrauchsmuster
  • Graue Literatur (d.h. nicht über den Buchhandel erhältliche Literatur)

 

Wir beabsichtigen, zukünftig auch nicht-textuelle Daten nachzuweisen.

Fraunhofer-ePrints sieht es zum einen als seine Aufgabe an, möglichste viele der Texte, die an anderer Stelle bereits publiziert worden sind, als Volltexte vorzuhalten. Gleichzeitig möchte die Fraunhofer-Gesellschaft besonders auch den Zugang zu originären Beiträgen, die an keiner anderen Stelle veröffentlicht wurden, ermöglichen. Dies gilt u.a. für Institutsberichte, Hochschularbeiten (wie Diplom- und Seminararbeiten) – sofern sie von dem Fraunhofer-Institut autorisiert wurden – sowie Vortragsmanuskripte und Poster.

Die Dokumente auf Fraunhofer-ePrints werden derzeit als PDF-Dateien angeboten.
Achten Sie bitte beim Erstellen von PDFs auf folgende Punkte:

  1. Betten Sie benutzte Schriftfonts ein.
  2. Bitte sperren Sie die Dokumente nicht, so dass eine weitere Bearbeitung durch uns möglich ist. Da wir gleiche Sicherheitsmerkmale für alle unsere PDF-Dokumente sicherstellen wollen, wird die "Copy & Paste-Funktion" gesperrt und Änderungen nicht zugelassen, aber der Ausdruck des Dokumentes erlaubt.
    Für die Volltextindexierung werden wir die Rohfassung der Texte als txt-Datei abspeichern.
  3. Bitte stellen Sie bei der Auflösung mindestens 300 dpi ein.

Sollten Sie weitere Fragen haben oder Ihre Datei noch nicht als PDF vorliegen, sind wir Ihnen gerne behilflich.