Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Dezentrale Disposition heißt Entscheidungen über die Auftragsbearbeitung gemeinsam treffen - Die Wiederkehr der Plantafel

 
: Carbon, M.

Rationalisierungs-Kuratorium der Deutschen Wirtschaft e.V. -RKW-, Eschborn:
Neues Denken - Alte Technik? Gruppenarbeit in Fertigungsinseln
Eschborn: RKW-Verlag, 1995
ISBN: 3-929796-80-05
S.46-47
Deutsch
Aufsatz in Buch
Fraunhofer IPK ()
Fertigungsinsel; Gruppenarbeit; kurzfristige Auftragssteuerung

Abstract
Zur technischen Unterstützung der kurzfristigen Auftragssteuerung werden oft Fertigungsleitsysteme in den Werkstattbereich integriert. Die Nutzung dieser Systeme obliegt dann häufig Mitarbeitern aus der ehemaligen Fertigungssteuerung, da die Komplexität der Systeme umfangreiche Vorkenntnisse verlangt. Dies kann dazu führen, daß Dispositionsentscheidungen dezentral getroffen werden und dennoch nicht von den Gruppenmitgliedern getragen werden. Daher sind neue Systeme notwendig, die auf die Werkstatterfordernisse angepaßt sind und auch von einer Gruppe gemeinsam genutzt werden können.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-9674.html