Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Charakterisierung und Identifizierung von Rißsignalen in Stahl mittels einer neuen Schallemissionsapparatur

 
: Hepp, K.; Sklarczyk, C.; Waschkies, E.

2nd International Conference on On-Line Surveillance and Monitoring
1986
S.591-601
International Conference on On-Line Surveillance and Monitoring <2, 1986, Venedig>
Englisch
Konferenzbeitrag
Fraunhofer IZFP ()
Druckprobe; HDR; Riß; Schallemission; Thermoschock

Abstract
Dieser Beitrag fasst einige grundlegende Aspekte der Charakterisierung und Identifizierung von durch Risse erzeugten Schallemissions (SE-) signalen in Grosskomponenten von Kernreaktoranlagen insbesondere im Reaktordruckbehaelter zusammen. Risse koennen mittels SE ueber das Risswachstum und die Rissuferreibung detektiert werden. Beide Quellen unterscheiden sich in ihrer Signalform, z.B. in ihrer Anstiegszeit. Um SE-Quellen korrekt orten und die Signaleigenschaften rekonstruieren zu koennen, muessen die Transferfunktionen der Schallausbreitung bekannt sein. Diese werden hier fuer den Ausbreitungsweg in einer Stahlplatte aufgefuehrt. Ein neues mehrkanaliges SE-System, das die wesentlichen Signalparameter bestimmen kann, wird beschrieben. Diese Apparatur wurde sowohl bei Bruchmechanikversuchen im Labor als auch vor Ort am Reaktordruckbehaelter zur Ueberwachung des Rissfortschritts bei Thermoschocks und beim Druckversuch eingesetzt. Diese Experimente werden kurz beschrieben, und Kriterien z ur Unterscheidung von Risswachstum und Rissreibung werden angegeben. (IZFP)

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-7603.html