Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

CASSY, Mehrebenensimulation für signalverarbeitende Systeme

 
: Meyer zu Bexten, E.; Moraga, C.; Schwarz, P.

Seitzer, D. ; Institute of Electrical and Electronics Engineers -IEEE-, German Section; VDE/VDI-Gesellschaft Mikroelektronik -GME-; Informationstechnische Gesellschaft -ITG-:
Mikroelektronik. Vorträge der GME-Fachtagung 1993 : Vorträge der GME-Fachtagung
Berlin: VDE-Verlag, 1993 (GME-Fachbericht 11)
ISBN: 3-8007-1934-7
S.133-138 : Abb.,Lit.
Fachtagung Mikroelektronik <1993, Dresden>
Deutsch
Konferenzbeitrag
Fraunhofer IMS ()
Analogschaltung; analogue simulation; Benutzeroberfläche; circuit simulation; Dialogsystem; dialogue system; digital simulation; Digitalsimulation; Schaltungssimulation; signal processing; Signalverarbeitung; system simulation; Systemsimulation; user interface

Abstract
Signalverarbeitende Systeme zeichnen sich in der Regel durch hohe Komplexität aus, z.B. durch das Zusammenwirken von analoger und digitaler Signalverarbeitung, die hardware- und softwaremäßige Realisierung von Signalverarbeitungsalgorithmen sowie die Betrachtung im Zeit- und Frequenzbereich. Daraus ergeben sich die Anforderungen an die Rechnerunterstützung beim Entwurf derartiger komplexer Schaltungen. Systemsimulation analoger und digitaler Blöcke, Register-Transfer- und Logikgatter-Simulation sowie elektrische Netzwerkanalyse müssen nacheinander, zum Teil aber auch gleichzeitig, erfolgen. Wesentlich ist der nahtlose Übergang von der Simulation des Systemkonzepts zur Simulation der entworfenen Schaltung. Mit Mehrebenensimulatoren kann man diesen Anforderungen gerecht werden, wobei eine gemeinsame benutzerfreundliche Oberfläche zur System- und Signalbeschreibung sowie zur Ergebnisdarstellung sehr wichtig ist.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-7320.html