Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Vorrichtung und Verfahren zur Pruefung eines Eisenbahnrades

Rail vehicle wheel testing device uses linear array of ultrasonic test heads for emission of ultrasonic waves and detection of waves reflected within rail vehicle wheel.
 
: Walte, F.; Mueller, W.

:
Frontpage ()

DE 2000-10030133 A: 20000620
DE 2000-10052045 A: 20001020
EP 2001-949424 AW: 20010620
WO 2001-EP6980 A: 20010620
DE 10052045 C2: 20020627
G01N0029
G01N0029
Deutsch
Patent, Elektronische Publikation
Fraunhofer IZFP ()

Abstract
Beschrieben wird eine Vorrichtung sowie ein Verfahren zur Pruefung eines Eisenbahnrades mit einer Laufflaeche, die auf der Fahrflaeche einer Schiene aufliegt und auf dieser abrollt. Die Erfindung zeichnet sich dadurch aus, dass im Bereich der Fahrflaeche innerhalb der Schiene eine Vielzahl von Ultraschallwellen aussendende und empfangende Pruefkoepfe in Art eines Linear-Arrays entlang der Schiene derart angeordnet ist, dass jeder einzelne Pruefkopf bei Ueberrollen mit dem Eisenbahnrad Ultraschallwellen durch die Laufflaeche in das Eisenbahnrad einkoppelt sowie innerhalb des Eisenbahnrades zurueckreflektierte Ultraschallwellen empfaengt, und dass die Pruefkoepfe laengs zur Schienenlaengsrichtung schraeg geneigt innerhalb der Schiene angeordnet sind und mit der Schienenlaengsachse einen Winkel 0° < ? < 90° einschliessen.

 

WO 200198769 A UPAB: 20020403 NOVELTY - A linear array of ultrasonic test heads (6) are positioned on the inside of the track rail (4), adjacent the contact surface (3) of the rail cooperating with the running surface (2) of the rail vehicle wheel (1). Each test head emits ultrasonic waves which are fed to the rail vehicle wheel via the contact surface, and receives the reflected waves, with the test heads inclined at an oblique angle to the longitudinal axis of the rail. DETAILED DESCRIPTION - An INDEPENDENT CLAIM for a rail vehicle wheel testing method is also included. USE - The testing device is used for checking rail vehicle wheels for detecting fractures etc. ADVANTAGE - The device allows rapid testing of each rail vehicle wheel during its passages along the rail track.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-72698.html