Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Handbrause

Hand-held shower has rotary-symmetrical hand grip with outer contour varying along its length dependent upon anthropometric dimensions of hands of target group.
 
: Kern, P.; Bauer, W.; Frede, A.

:
Frontpage ()

DE 1999-19941154 A: 19990824
DE 1999-19941154 A: 19990824
DE 19941154 C1: 20010621
E03C0001
Deutsch
Patent, Elektronische Publikation
Fraunhofer IAO ()

Abstract
Es wird eine Handbrause fuer eine Duschvorrichtung beschrieben, welche beim Duschen mit der Hand gehalten wird und einen Handgriff, einen mit dem einen Ende des Handgriffs verbundenen Brausekopf und einen mit dem anderen Ende des Handgriffs verbundenen Schlauch zum Zufuehren von Wasser zum Brausekopf durch den Handgriff hindurch aufweist. Der Handgriff ist rotationssymmetrisch ausgebildet. Die Aussenkontur des Handgriffs veraendert sich ueber seine Laenge 1 zumindest angenaehert wie folgt: $F1 fuer x = 0 bis 1/2, und $F2 fuer $F3 bis 1. Hierbei sind x = 0 fuer das dem Brausekopf zugewandte Ende des Handgriffs und x = 1 fuer das dem Schlauch zugewandte Ende des Handgriffs festgelegt und rm stellt den Radius des Handgriffs bei x = 0, rg den Radius des Handgriffs bei x = 1/2 sowie rk den Radius des Handgriffs bei x = 1 dar. Die Werte fuer 1, rm, rg und rk sind anhand von durchschnittlichen anthropometrischen Abmessungen der menschlichen Hand fuer eine ausgewaehlte Benutzerzielgruppe bestimmt. Vorzugsweise kann der Handgriff in Umfangsrichtung verlaufende Fingermulden aufweisen.

 

DE 19941154 C UPAB: 20010711 NOVELTY - The hand-held shower has a rotary-symmetrical grip connected to shower head and water feed hose, which passes through the grip to the head. The outer contour of the hand grip varies along its length, dependent upon the average anthropometric dimensions of a target group of users. The hand grip has rotary-symmetrical finger recesses extending in peripheral direction. USE - Hand-held shower. ADVANTAGE - Can be held over longer periods without discomfort.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-67535.html