Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Vorrichtung und Verfahren zur formoptimierenden Bearbeitung eines Werkstueckes

Device for shape-optimizing processing of workpiece has processing unit for shape-optimizing processing, measurement unit for measuring boundary surfaces of workpiece.
 
: Kesten, M.; Benz, M.; Markhoff, K.; Gloeckner, C.; Esche, R.v.

:
Frontpage ()

DE 1999-19958616 A: 19991206
DE 1999-19958616 A: 19991206
DE 19958616 A1: 20010613
B23B0005
Deutsch
Patent, Elektronische Publikation
Fraunhofer IPT ()

Abstract
Es werden eine Vorrichtung und ein Verfahren zur formoptimierenden Bearbeitung von Werkstuecken (1) vorgestellt. Die Vorrichtung verfuegt neben einer Bearbeitungseinheit (7) zur z. B. spanenden Bearbeitung des Werkstueckes (1) ueber eine Messeinheit (5), mit der die geometrische Form des Werkstueckes (1) vermessen werden kann. Die Vermessung kann z. B. dazu dienen, festzustellen, in welchen Bereichen des Werkstueckes (1) noch eine Nachbearbeitung stattfinden muss. Die Vorrichtung kann auch fuer das erfindungsgemaesse Verfahren zur formoptimierenden Bearbeitung von Werkstuecken (1) dienen, welche zumindest in einem Teilbereich zwei einander gegenueberliegende Grenzflaechen (10, 11) aufweisen, wobei deren Abstand zueinander, senkrecht zur ersten Grenzflaeche (11) gesehen, zumindest stellenweise einen vorgegebenen Mindestabstand ueberschreitet und die zweite Grenzflaeche (10) einer formveraendernden Bearbeitung zugaenglich ist. Bei diesem Verfahren werden die Koordinaten einer Vielzahl von zur ersten Grenzflaeche (11) gehoerenden Messpunkten festgestellt, eine den Sollverlauf der zweiten Grenzflaeche (19) bestimmende Vielzahl von Basispunkten aus den Koordinaten der Messpunkte und dem gegebenen Mindestabstand ermittelt und anschliessend die zweite Grenzflaeche (10) durch formveraendernde Bearbeitung auf ihren Sollverlauf gebracht. Dieses Verfahren ist insbesondere vorteilhaft fuer die Nachbearbeitung von Druckbehaeltern oder Hochdruckleitungselementen.

 

DE 19958616 A UPAB: 20010716 NOVELTY - The device has a processing unit (7) for shape-optimizing processing of a workpiece (1) with a measurement unit (5) for measuring boundary surfaces of the workpiece to be processed. The processing unit is provided for machining involving the removal of material. The measurement unit contains an ultrasonic sensor and the processing unit is controlled by a numerical control unit (8). DETAILED DESCRIPTION - INDEPENDENT CLAIMS are also included for the following: a method OF shape-optimizing processing of a workpiece. USE - For shape-optimizing processing of A workpiece. ADVANTAGE - Enables shape-optimizing processing individually adapted to each workpiece at acceptable cost.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-67463.html