Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Bindefestigkeit im Zugversuch und Holzfaserbelag im Aufstechversuch von diisocyanatverleimtem Sperrholz

Kurz-Originalia
Strength and wood failure of plywood bonded with modified diisocyanate. Brief originals
 
: Dix, B.

:

Holz als Roh- und Werkstoff 45 (1987), Nr.9, S.389
ISSN: 0018-3768
Deutsch
Zeitschriftenaufsatz
Fraunhofer WKI ()
Bindefestigkeit; Diisocyanat-Klebstoff; Holzfaserbelag; Sperrholz

Abstract
Die mit nichtemulgiertem Diisocyanat (Typ A) in Kombination mit Tannin- oder Ligninsulfonatlösungen hergestellten Proben ergaben unzureichende Leimungen. Sperrholzproben, die mit Diisocyanat ohne Emulgator und pulverförmigem Organosolvlignin oder Maisstärke verleimt waren, erfüllten die Anforderungen an DIN 53 255. Sperrholzproben, die mit modifiziertem und emulgiertem Diisocyanat (Typ E) verleimt waren, ergaben im Aufstechversuch überwiegend eine höhere Rangfolgenummer als entsprechende, mit nichtemulgiertem Diisocyanat hergestellte Proben. Die Sperrholzproben erfüllten größtenteils die Anforderungen an DIN 53 255 und DIN 68 705, Teil 3.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-6677.html