Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Bestimmung von Pentachlorphenol in Packstoffen mit Hochleistungs-Flüssigkeits-Chromatographie -HPLC-

Determination of pentachlorphenol in packaging material by high-performance liquid chromatography -HPLC-
 
: Lechner, M.; Knezevic, G.

Verpackungs-Rundschau 40 (1989), Nr.12, technisch-wissenschaftliche Beilage, S.96-97 : Abb.,Tab.,Lit.
ISSN: 0042-4307
ISSN: 0341-7131
Deutsch
Zeitschriftenaufsatz
Fraunhofer ILV ( IVV) ()
analytical chemistry; Analytik; Chromatographie; chromatography; detection; Erfassung; packaging material; Packstoff; pollutant; Schadstoff

Abstract
Für die Bestimmung von Pentachlorphenol (PCP) in Papier, Karton und Pappe ist ein Extraktionsverfahren und eine anschließende Analyse mit der HPLC vorgeschrieben worden. Mit Hilfe der Wasserdampfdestillation und mehrerer Probenaufbereitungsschritte wird PCP von der Matrix getrennt und gleichzeitig aufkonzentriert. Das dort empfohlene Verfahren ist sehr zeit- und arbeitsaufwendig, andererseits nur für die Analyse von PCP ausgelegt, so daß andere Chlorphenole nur durch zusätzliche Probenaufbereitungsschritte zu analysieren sind. Als Ergänzung zu dieser Methode wurde ein wesentlich einfacheres und weniger zeitaufwendiges Verfahren ausgearbeitet, bei dem keine Wasserdampfdestillation notwendig ist. Die Detektion des PCP erfolgt hier mit einem elektrochemischen Detektor, so daß in einem Meßgang neun Chlorphenole bestimmt werden können.

 

An extraction procedure and a following analysis by HPLC have been prescribed for the determination of pentachlorphenol (PCP) in paper, cardboard and fibreboard. By means of steam destillation and several sample preparation steps the PCP will be separated from the matrix and is being concentrated at the same time. This procedure is not very time and work efficient and can only be used for the determination of PCP. Analyses of other chlorphenols are not possible with this method. A simple and time efficient analytical procedure has been elaborated in order to complete this method. The use of steam destillation is not necessary any more. The detection of PCP was provided by an electro-chemical detector so that nine chlorphenols could be detected simultaneously by means of one procedure.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-6396.html