Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Zur Bestimmung von Chlor und Schwefel in Holz und Holzwerkstoffen

WKI-Mitteilung 379/1984; Mitteilung aus dem Fraunhofer-Institut für Holzforschung-WKI-Braunschweig
On the determination of chlorine and sulfur in wood and woodbased panels
 
: Schriever, E.

:

Holz als Roh- und Werkstoff 42 (1984), Nr.7, S.261-264 : Abb.,Tab.,Lit.
ISSN: 0018-3768
Deutsch
Zeitschriftenaufsatz
Fraunhofer WKI ()
Chlorgehalt; Holz; Holzwerkstoff; Methode; Schoeniger-Aufschluss; Schwefelgehalt; Titration; Versuchsergebnis

Abstract
Methoden zur quantitativen Bestimmung des Chlor- und Schwefelgehaltes von Holz und Holzwerkstoffen werden beschrieben. Der eigentlichen Bestimmung geht in beiden Fällen ein modifizierter Schöniger-Aufschluß voran. Es werden Chlor- und Schwefelgehalte verschiedener Holz-, Rinden-, Späne- und Spanplattenproben aufgezeigt. Der Einfluß der Freilandbewitterung auf den Schwefelgehaft von Holz wird an Beispielen dargelegt. Die Berechnung des Härtergehaltes in Spanplatten (Ammoniumchlorid bzw. Ammoniumsulfat) aus dem Chlor- bzw. Schwefelgehalt wird diskutiert.

 

Methods for the quantitative determination of chlorine and sulfur contents in wood and wood-based panels are described. In both cases a modified flask combustion according to Schöniger was carried out before the actual determination. Chlorine and sulfur contents of different wood, bark, wood particle and particleboard samples are recorded. The influence of natural weathering on the sulfur content of solid wood is discussed. The calculation of hardener content (ammonium chloride, ammonium sulfate) in particleboards from chlorine and sulfur contents respectively is subjected to a critical evaluation.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-6385.html