Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Versuchspuppe zur Bestimmung der Dekontaminationswirkung von Notduscheinrichtungen

Test dummy for testing decontamination effect of emergency shower.
 
: Seifert, U.; Heil, V.

:
Frontpage ()

DE 1998-19829628 A1: 19980702
DE 1998-19842792 A: 19980918
EP 1999-112064 A: 19990622
DE 19842792 C1: 20000525
EP 968738 A3: 20000802
A62D0003
A62B0037
Deutsch
Patent, Elektronische Publikation
Fraunhofer UMSICHT Oberhausen ()

Abstract
Die vorliegende Erfindung bezieht sich auf eine Versuchspuppe sowie ein Verfahren zum Bestimmen der Dekontaminationswirkung von Notduscheinrichtungen. Derartige Notduscheinrichtungen sind wichtige, in Industrieanlagen und Laboratorien weit verbreitete Erste-Hilfe- Einrichtungen zur Behandlung aeusserlich mit aetzenden oder giftigen Substanzen oder dergleichen kontaminierter Personen. Nach dem erfindungsgemaessen Verfahren wird in die so zu untersuchende Notduscheinrichtung eine Versuchspuppe (1) mit der menschlichen Gestalt angenaeherter Kontur eingebracht, die Notduscheinrichtung in Betrieb genommen und die ueber die Oberflaeche (7) der Versuchspuppe (1) ablaufende Wassermenge bestimmt. Die Versuchspuppe besitzt hierzu an ihrer Oberflaeche (7) Auffangvorrichtungen (5) fuer die Dekontaminationsfluessigkeit der Notduscheinrichtungen, beispielsweise Fluessigkeitssammelbehaelter oder Oeffnungen, ueber die Fluessigkeiten von der Oberflaeche der Versuchspuppe abgezogen werden koennen.

 

EP 968738 A UPAB: 20000203 NOVELTY - The dummy (1) is provided with at least one collection device (5) for decontamination liquid running off at least part of the dummy surface. DETAILED DESCRIPTION - An INDEPENDENT CLAIM is also included for the decontamination effect testing method, where the amount of decontamination liquid collected in the above device is measured. USE - None given. ADVANTAGE - A more realistic, simple and reproduceable simulation is obtained for the effect of an emergency shower in e.g. a laboratory or work place on a person contaminated with a corrosive or toxic substance.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-63467.html