Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Bericht der Arbeitsgruppe "Kommunikationstechnik" an den Landesarbeitskreis für berufliche Fortbildung beim Landesgewerbeamt Baden-Württemberg. Frauen und Technik. Sechster Bericht

 
: Lange, S.; Zoche, P.

Landesgewerbeamt Baden-Württemberg -LGA-, Stuttgart:
Informationen für die Wirtschaft '89
Stuttgart, 1989
S.23-41
Deutsch
Aufsatz in Buch
Fraunhofer ISI ()
Arbeitsmarkt; Ausbildung; Frauenbeauftragte; Frauenerwerbstätigkeit; Landesarbeitsamt; Qualifizierungsmaßnahme; Strukturwandel; Weiterbildung

Abstract
Der Bericht der Arbeitsgruppe Kommunikationstechnik an den Landesarbeitskreis für berufliche Fortbildung beschreibt die Untersuchung und die daraus abgeleiteten Handlungsempfehlungen der Untergruppen "Frauen und Technik". Das Untersuchungsgebiet ist das Land Baden-Württemberg; der Untersuchungszeitraum die Jahre 1986 und 1987. Es wird eingangs mit statistischen Angaben belegt, daß Frauen vom technisch-wirtschaftlichen Strukturwandel stärker betroffen sind als die Männer: besonderes Augenmerk ist daher auf die Ausbildungswahl und die Fort- und Weiterbildung der Frauen zu richten. Um eine Übersicht über die gegenwärtigen - lokal unterschiedlichen - Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen zu gewinnen, wurde bei allen 24 Arbeitsämtern in Baden-Württemberg eine sog. Expertenbefragung durchgeführt. Gesprächspartnerinnen waren die dortigen Frauenbeauftragten. Die Arbeitsgruppe verfolgte primär das Ziel, daraus abgeleitet Empfehlungen für konkrete Qualifizierungsmaßnahmen für erwerbstätige und erwer bslose Frauen zu entwickeln. Die beiden im Zusammenwirken mit der IHK und der Handwerkskammer Karlsruhe konzipierten Modelle "Lernkonor für Frauen" und "technisch-kaufmännische Fachkraft im Handwerk" werden abschließend ausführlich beschrieben.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-6106.html