Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Werkstoffverhalten hochfester Stähle unter einsinnig dynamischer Belastung

 
: Meyer, L.W.
: Univ. Dortmund, Fachbereich Maschinenbau

Dortmund, 1982, 151 S. : Abb.,Tab.,Lit.
Deutsch
Buch
Fraunhofer IFAM ()
Arrhenius-Gleichung; Dehngrenze; Dehnungsgeschwindigkeit; Druckbelastung; dynamische Belastung; Fallwerk; impact; Pedelschlagwerk; Rotationsschlagwerk; Spannungs-Dehnungs-Verhalten; Stahl; Temperatur; thermische Aktivierung; Werkstoffverhalten; Zugbelastung

Abstract
Es wurde das Festigkeits- und Verformungsvermoegen von vier hochfesten Staehlen unter Zug- und teilweise unter Druckbelastung in Abhaengigkeit des Temperatur- und insbesonders des Dehnungsgeschwindigkeitseinflusses untersucht, wobei Dehnungsgeschwindigkeiten von 10 E-5 1/s bis maximal 3,8.10 E3 1/s im elastischen Anstieg mit Spannungs-Dehnungsbestimmungen erreicht werden konnten. Dadurch ergibt sich die Moeglichkeit, die Modellvorstellung der "thermischen Aktivierung" als wesentlichster Einflussparameter auf das Verhalten der Streckgrenze in bisher der Festigkeitsmessung nicht zugaenglichen Dehnungsgeschwindigkeitsbereichen zu bestimmen. Bei einem austenitischen Stahl ergeben sich bei den hoechsten erreichten Dehnungsgeschwindigkeiten geringfuegig hoehere 0,2-Dehngrenzen als mit dem Modell der thermischen Aktivierung vorherbestimmt, waehrend bei den ferritischen Staehlen im gesamten untersuchten Geschwindigkeitsbereich die thermische Aktivierung der alleinige Einflussparameter bleibt. (IFAM)

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-59279.html