Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Beispiele multimedialer Online-Kommunikation in Unternehmen

 

:

Informatik, Forschung und Entwicklung (1997), Nr.12, S.143-150
ISSN: 0178-3564
ISSN: 0949-2925
Deutsch
Zeitschriftenaufsatz
Fraunhofer IGD ()
information and communication systems; Informations- und Kommunikationssysteme; Internet; middleware; online communication; Online-Kommunikation; process control; Prozeßkontrolle; video conferencing; Videokonferenz

Abstract
In company-wide computer environments different types of network-oriented applications are employed. This article describes different requirement-profiles of classes of applications regarding their multimedia and online components. These systems are classified regarding their online-requirements, time-specific behaviour, and their tolerance regarding interruption of the communication. Three applications with basically different requirements that have been developed at ZGDV are desribed in depth to clarify and explain the used classification scheme. These applications use different types of networks, operate on different communication layers and have substantially different time-related requirements. Finally the online requirements of the application desribed are set in context with a middleware-layermodel also outlined in this article. Innerhalb unternehmensweiter Rechnerumgebungen werden verschiedene Arten netzwerkorientierter Anwendungen eingesetzt. Dieser Artikel beschreibt untersch iedliche Anforderungsprofile von Applikationsklassen bzgl. ihrer Multimedia- und Online-Komponenten. Eine Klassifizierung erfolgt aufgrund der Online-Anforderung, des Zeitverhaltens sowie der Toleranz gegenueber Unterbrechungen der Verbindungen. Drei am ZGDV entwickelte Anwendungen mit grundsaetzlich unterschiedlichen Anforderungen werden zur Verdeutlichung der Klassifizierung ausfuehrlich beschrieben. Die Anwendungen benutzen unterschiedliche Netzwerktypen, setzen auf ungleichen Kommunikationsschichten auf und sind bzgl. ihrer zeitlichen Anforderungen unterschiedlich restriktiv. Den Abschluss bildet eine Eingliederung der Online-Anforderungen der beschriebenen Multimedia-Applikationen in ein Middleware-Schichtenmodell.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-5911.html