Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Verarbeitungs- und Anlagentechnik für die Herstellung langfaserverstärkter Faserverbundbauteile im Wickel- und Legeverfahren

 
: Bäumer, T.
: Weck, M.

Aachen: Shaker, 1992, V, 160 S. : Ill.
Zugl.: Aachen, TH, Diss., 1992
Reihe Fertigungstechnik
ISBN: 3-86111-306-6
Deutsch
Dissertation
Fraunhofer IPT ()
faserverstärkter Kunststoff; Leichtbau; Tapelegen

Abstract
Faserverstärkte Kunststoffe (FVK) sind bei Neuentwicklungen auf dem Gebiet des Leichtbaus nicht mehr wegzudenken. Während in der Luft- und Raumfahrt diese Werkstoffe schon seit einiger Zeit eingesetzt werden, hält man sich im Automobil- und Werkzeugmaschinenbau zurück. Hier gilt es, geeignete Möglichkeiten aufzuzeigen. In dieser Arbeit werden die vier Verfahren Wickelverfahren, Bandwickelverfahren, Tape-Legeverfahren und Einzelfäden-Ablegeverfahren betrachtet, auf fehlende Verarbeitungstechnologien untersucht und entsprechende Lösungsverfahren aufgezeigt. Ziel ist es, eine Verarbeitungstechnologie zu erarbeiten, mit der eine Herstellung von sphärischen konkaven und konvexen Bauteilen direkt mit Einzelrovings möglich wird.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-58670.html