Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Die technische, wirtschaftliche und umweltpolitische Bedeutung der Diodenlaserspektroskopie

 
: Mannsbart, W.; Tacke, M.; Grupp, H.
: Fraunhofer-Institut für Physikalische Meßtechnik -IPM-, Freiburg/Brsg.

Freiburg/Brsg., 1990, 124 S.
Bericht - Fraunhofer-Institut für Systemtechnik und Innovationsforschung, ISI-B-15-90
Deutsch
Studie
Fraunhofer ISI ()
Diodenlaser; Umweltanalytik; Wettbewerb

Abstract
Die Gasanalyse mit Diodenlasern hat sich als vorteilhaftes Verfahren in der Forschung etabliert. Eine weite Verbreitung am Markt hat sie noch nicht gefunden, die Hauptursachen dafür sind die zur Zeit hohen Systemkosten und Anforderungen an die Qulifikation des Betreibers. Aufgabe der vorliegenden Studie war es, die Entwicklung des Marktes für die Diodenlasergeräte abzuschätzen, und ihre Betreuung zu werten. Die Studie zeigt, daß die zur Zeit noch hohen Systemkosten von mehreren 100.000 DM den weiterverarbeitenden Einsatz der Systeme behindert. Konkurrierende Verfahren haben zum Teil ähnliche Preise, so daß ein abschätzbarer Markt existiert. Wesentlich ist das Potential der Diodenlasertechnik zu niedrigen Systemkosten bis zur Größenordnung von DM 30.000.--. Bei dieser Preisklasse eröffnet sich ein breites Marktsegment. Nicht nach marktpolitischen Erwägungen einzuordnen ist die umweltpolitische Bedeutung des Meßverfahrens. Eine hohe umweltbezogene Notwendigkeit des Einsatzes einer Meßtec hnik läßt oft im Verhältnis zu den volkswirtschaftlichen Schäden auch Systemkosten in der Größenordnung von einer Million DM niedrig erscheinen. Im vierten Kapitel wird deshalb dargelegt, ob und in wie weit die Verfügbarkeit der hochempfindlichen Gasanalyse mit Diodenlasern aus umweltpolitischer und umwelttechnischer Sicht notwendig ist.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-57675.html