Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Methodenvergleich und Methodenentwicklung zur Lösung der Bewertungsproblematik in produktbezogenen Ökobilanzen

 
: Stahl, B.

Frankfurt/Main: DVS, Digitaler Vervielfältigungs- und Verl.-Service, 1998, XIII, 203 S.
Zugl.: Bremen, Univ., Diss., 1998
ISBN: 3-932246-18-7
Deutsch
Dissertation
Fraunhofer ISI ()
Life-Cycle-Assessment; impact assessment; normalisation; valuation; weighting; sustainable development; distance-to-target; population survey; expert survey; Delphi-Technique

Abstract
Die Grundstruktur von Ökobilanzen (Zieldefinition, Sachbilanz, Wirkungsabschätzung mit Bewertung und Interpretation) ist das Ergebnis nationaler und internationaler Bemühungen zur Vereinheitlichung der Durchführung von Ökobilanzen (ISI 14040). Für den Teil Bewertung, in der Sachinformationen mit Werturteilen verbunden werden müssen, wurde nach Analyse vorhandener Methoden eine Vorgehensweise entwickelt, in der Ergebnisse der Wirkungsanalyse mit der Gesamtbelastung einzelner Wirkkategorien /Normalisierung) und der Gewichtung der Umweltproblemfelder (z. B. Treibhauseffekt, Ozonsteuerung, Versauerung etc.) verknüpft werden. Dabei werden für die Ableitung von Gewichtungen unterschiedliche Ansätze(Sustainable Development, politische Ziele, Bevölkerungsumfragen, Expertenumfrage) verfolgt.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-52866.html