Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Mensch-Maschine-Kommunikation

 
: Geiser, G.

München: Oldenbourg, 1990
ISBN: 3-486-21505-1
Deutsch
Buch
Fraunhofer IITB ( IOSB) ()
Anpassung; Begriff; behandeltes Gebiet; Bewertungsverfahren; Codierung der Information; Dialogbeschreibung; Dialogbewertung; Dialogform; Gestaltungsaufgabe; Gestaltungsbereich; Gestaltungsmethode; manuelles Eingabeverfahren; Organisation der Information; Schnittstellenmodell; Spracheingabe; Struktur von Mensch-Maschine-Systemen

Abstract
Bei der Entwicklung technischer Systeme ist die Gestaltung der Mensch-Maschine-Kommunikation fast ausnahmslos ein wesentlicher Bestandteil geworden. Benutzerfreundlichkeit ist für effizienten Umgang mit Maschinen unabdingbar angesichts der steigenden Komplexität maschineller Informationsverarbeitung, z.B. im Kraftfahrzeugverkehr, in der Telekommunikation, in der industriellen Fertigung oder im Büro. Die technischen Gestaltungsbereiche der Mensch-Maschine-Kommunikation sind die Eingabeelemente, die Anzeigen und der Dialog. Durch rapides Anwachsen der Leistung von Sensoren, Anzeigen und Prozessoren bei sinkenden Kosten eröffnet sich hier ein weiterer Gestaltungsspielaum, der zur Anpassung der Maschine an die Aufnahme, Verarbeitung und Ausgabe von Informationen durch den Menschen genutzt werden kann. Dazu werden für die drei technischen Gestaltungsbereiche die ergonomischen Gestaltungsaufgaben Anpassung an die Motorik und Sensorik, Codierung und Organisation der Information behandelt.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-52744.html