Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Informatisierung des Verkehrs - (Stadt-)Mobilität und die Bedeutung von Technik und Innovation

Statement zum BMFT-Workshop "Ökologisch verträgliche Mobilität in Stadtregionen", Bad Homburg, 2.-3.5.1994
 
: König, R.
: Fraunhofer-Institut für Systemtechnik und Innovationsforschung -ISI-, Karlsruhe

Karlsruhe: ISI, 1994, 6 S.
Deutsch
Tagungsband
Fraunhofer ISI ()
Informationstechnik; Kommunikationstechnik; Nutzerakzeptanz; Strukturwandel; Technikfolgenabschätzung; Technologiepolitik; Unternehmensorganisation

Abstract
Die Entwicklung moderner Industriegesellschaften zeichnet sich durch eine enorme Zunahme räumlicher und zeitlicher Mobilität aus, die sowohl Ausdruck als auch Motor sozialer Veränderungen ist. Informations- und Kommunikationstechniken können dabei sowohl als Ursache wie als Gestaltungspotential für (Stadt-) Mobilität herausgearbeitet werden. Für Anwendungen zur Verkehrsoptimierung werden konzeptionelle Defizite vorherrschender Leitbilder thematisiert sowie Ansätze für umfassende Gestaltungsansätze aufgezeigt. Anwendungen zur Substitution physischen Verkehrs werden in den Zusammenhang mit der Dynamik gesellschaftlicher und wirtschaftlicher Wandlungsprozesse gerückt. Die damit verbundenen Innovationsprozesse bergen ein erhöhtes Gestaltungspotential auch für die Entwicklung und Einführung verkehrsvermeidender Organisationsformen in sich. Allerdings kann Telekommunnikation nicht als isolierter Faktor betrachtet werden. Sie muß im sozioökonomischen Kontext ihrer Nutzung und vor dem Hintergr und der spezifischen Rationalitäten der Akteure gesehen werden.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-49896.html