Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Auftragsmanagement in Produktionsnetzwerken mit dem 3Liter-PPS-Konzepte

Order management in production networks by means of the 3Litre-PPC-Concept
 
: Löllmann, P.-M.; Färber, U.

Westkämper, E.; Schraft, R.D. ; Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung -IPA-, Stuttgart:
Auftrags- und Informationsmanagement in Produktionsnetzwerken - Konzepte und Erfahrungsberichte : 3. Stuttgarter PPS-Seminar, 18. Juni 1998, Stuttgart
Stuttgart: FpF - Verein zur Förderung produktionstechnischer Forschung, 1998 (IPA-Technologie Forum F 31)
S.179-189, Anhang
Stuttgarter PPS-Seminar <3, 1998, Stuttgart>
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung (Technologie-Forum) <31, 1998, Stuttgart>
Deutsch
Konferenzbeitrag
Fraunhofer IPA ()
3-Liter-PPS; Auftragsmanagement; Dezentrale Strukturen; Fraktale Organisation; Grobplanung; Kapazitätsabstimmung; Kundenorientierung; manufacturing on demand; PPC system; PPS-System; Produktionsnetz; Prozeßorientierung; Unternehmensnetzwerk

Abstract
Eine verstärkte Ausrichtung der Produktion auf die Erfordernisse des Marktes bzw. der Kunden wird durch das "Manufacturing on Demand" erreicht. Daraus ergeben sich hohe Anforderungen an die Flexibilität in der Produktion und an das Auftragsmanagement, die mit herkömmlichen Systemen zur Produktionsplanung und -steuerung nicht erfüllt werden können. Das 3Liter-PPS-Konzept ist ein aus organisatorischen Maßnahmen und systemtechnischer Unterstützung bestehendes Konzept, welches insbesondere dezentrale Organisationsstrukturen bei kundenauftragsorientierter Produktion unterstützt.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-4973.html