Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Computergraphische Simulation der Licht-Materie-Wechselwirkung am Beispiel der Durchlichtuntersuchung von Makrolen

 
: Klement, E.; Müller, S.; Vey, K.
: Fraunhofer-Arbeitsgruppe für Graphische Datenverarbeitung -AGD-, Darmstadt

Darmstadt, 1990
Deutsch
Studie
Fraunhofer IGD ()
Beleuchtungsmodell; Erzeugung realitätsnaher Bilder; Industrielle Qualitätskontrolle; Licht-Materie; physikalische Vorgänge der Wechselwirkung

Abstract
Für den Bereich "Industrielle Qualitätskontrolle" wurde ein Verfahren zur Erzeugung realitätsnaher Bilder entwickelt, der die Gegebenheiten der Prüfungseinrichtung (spektrale Eigenschaften der verwendeten Lichtquellen, physikalische Vorgänge der Wechselwirkung Licht-Materie) berücksichtigt. Diese Bilder sollen die bisher verwendeten und teuren Gutmuster, die bisher für die Konditionierung sorgten, ersetzen. Es wird mit diesem Bericht versucht, diese Wechselwirkung zu erfassen und zu beschreiben. Auch enthält dieser Bericht eine Beschreibung der Umsetzbarkeit in ein computergraphisches Beleuchtungsmodell. Es werden sowohl einfache physikalische Gesetzmäßigkeiten (wie Reflexion, Transmission und Brechung) als auch kompliziertere (Dispersion, Absorption, Oberflächen- und Volumenstreuung) beschrieben und wie diese in ein Visualisierungssystem eingebracht werden kann. Durchgeführt wird diese Untersuchung am Beispiel von Makrolen, ein transparenter Kunststoff. Aufbauend auf Meßergebnissen ei ner von der Firma Krupp Atlas Elektronik GmbH Bremen durchgeführten Studie wird versucht, diese Umsetzung zu realisieren. Diese Untersuchung beschränkt sich aber nicht auf Makrolen, es wird auch versucht, die charakteristischen Eigenschaften von Metallen zu beschreiben.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-45086.html