Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Der Aufbau eines Marktes für Beteiligungskapital

Für Transformationsstaaten in Mittel- und Osteuropa relevante Erfahrungen in Deutschland
 
: Fraunhofer-Institut für Systemtechnik und Innovationsforschung -ISI-, Karlsruhe

:
:

Stuttgart: Fraunhofer IRB Verlag, 1998, 70 S.
ISBN: 3-8167-5178-4
ISBN: 978-3-8167-5178-6
Deutsch
Buch
Fraunhofer ISI ()
Beteiligungsgesellschaft; Beteiligungskapital; Beteiligungskapitalmarkt; Eigenkapital; ERP-Beteiligungsprogramm; Refinanzierung; Transformationsland; Unternehmensfinanzierung

Abstract
Neue oder bestehende Unternehmen in den mittel- und osteuropäischen Transformationsländern benötigen in erheblichen Umfang Eigen- und Fremdkapital sowie kaufmännisches Know-how, um langfristig auf ihren Absatzmärkten wettbewerbsfähig zu sein. In westlichen Marktwirtschaften stellt Beteiligungskapital eine wichtige Finanzierungsquelle für wachstumsstarke und technologieorientierte Unternehmen dar. In einzelnen Transformationsstaaten besteht zwar bereits ein Beteiligungskapitalmarkt, dieser ist jedoch stark unterentwickelt; er kann den enormen Bedarf an risikotragendem Kapital nicht decken. Die Veröffentlichung faßt die langjährigen deutschen Erfahrungen beim Aufbau eines Beteiligungskapitalmarktes zusammen. Es werden die verschiedenen öffentlichen Maßnahmen zur Stimulierung des privaten Beteiligungkapitalmarktes dargestellt und bewertet. Hierzu zählen beispielsweise der Modellversuch "Beteiligungskapital für junge Technologieunternehmen" (BJTU), das Programm "Beteiligungskapital für kleine Technologieunternehmen" (BTU) sowie verschiedene Instrumente für die neuen Bundesländer. Ausführlich wird auf Funktionsweise, Beteiligungsanforderungen und Finanzierungsspielräume renditeorientierter sowie förderorientierter Beteiligungsgesellschaften bei der Finanzierung kleiner, junger und technologieorientierter Unternehmen eingegangen.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-43646.html