Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

3D-Echtzeit Rendering unter Berücksichtigung der Anatomie und Physiologie des menschlichen Auges

 
: Riedel, O.H.

Berlin: Springer, 1998, 191 S. : Ill.
Zugl.: Stuttgart, Univ., Diss., 1997
IPA-IAO Forschung und Praxis, 264
ISBN: 3-540-64273-0
Deutsch
Dissertation
Fraunhofer IAO ()
Anatomie; Auge; Dimension 3; Physiologie; rendering

Abstract
Die Anforderungen in Wissenschaft und Technik an die Darstellung, Simulation und Manipulation komplexer mehrdimensionaler Daten nehmen stetig zu. Die Computerindustrie verbessert ständige die Leistungsfähigkeit der Graphikhardware, was immer bessere und schnellere dreidimensionale Darstellungen zuläßt. Für die visuelle Präsentation werden 3D-fähige Monitore, Head Mounted Displays (HMDs) oder immersive Projektionen, wie z.B. CAVEs, verwendet, um die beim Menschen gut ausgeprägte Fähigkeit der räumlichen Wahrnehmung zu stimulieren. Die Qualität der visuellen räumlichen Wahrnehmung ist aber davon abhängig, wie gut die visuelle Präsentation auf die anatomischen und physiologischen Parameter des menschlichen Auges und die wahrnehmungspsychologischen Bedingungen des Menschen abgestimmt ist. Probleme bei der Benutzung, die bis zu Übelkeit, Schwindel und Kopfschmerz reichen können, sind auf die mangelnde Berücksichtigung individueller bzw. interindividueller Parameter des menschlichen Auges du rch die 3D-Computergraphik-Software (Rendering) zurückzuführen.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-42674.html