Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Zentrifugenbecher

Centrifuge beakers
 
: Meyer, M.; Pantucek, P.

:
Frontpage ()

DE 1989-3903236 A: 19890203
DE 1989-3903236 A: 19890203
EP 1989-119715 A: 19891024
DE 3903236 C1: 19900329
EP 380761 A: 19900808
B04B0005
Deutsch
Patent, Elektronische Publikation
Fraunhofer LBF ()

Abstract
Es ist ein Zentrifugenbecher bekannt fuer einen Rotor vom Schwenkbechertyp mit zwei an gegenueberliegenden Aussenwaenden im Bereich der oberen Becherwandung ausgebildeten Aussparungen zur Aufnahme jeweils eines Tragebolzens mit einer zylindrischen Ausnehmung als Probenaufnahme, der spiegelsymmetrisch zu zwei senkrecht aufeinanderstehenden Ebenen, deren Schnittlinie mit der Achse der zylindrischen Ausnehmung zusammenfaellt, aufgebaut ist, wobei dessen Schwenkachse in der einen Ebene liegt. Um einen solchen Zentrifugenbecher so auszugestalten, dass er bei gleichem Aufnahmevolumen und gleichem Material eine erhoehte Stabilitaet aufweist, wobei die Wandstaerken im Hinblick auf ein geringes Gewicht und kleine Aussenabmessungen minimiert sein sollen, ist die Wand des Bechers im oberen, die Aussparungen aufweisenden Bereich in Richtung der Ebene, die auf der die Schwenkachse enthaltenen Ebene senkrecht steht, verstaerkt ausgebildet und liegt das Maximum der Wandstaerke jeweils in dieser Ebene .

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-42291.html