Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Wissensbasierte Organisation von Produktentwicklungsprozessen

 
: Krause, F.-L.; Mattes, W.

Wissensverarbeitung in Entwicklung und Konstruktion : Nutzen und neue Chancen
Düsseldorf: VDI-Verlag, 1995 (VDI-Berichte 1217)
ISBN: 3-18091217-0
S.177-196
VDI-Gesellschaft Entwicklung, Konstruktion, Vertrieb (Tagung) <1995, Nürnberg>
Deutsch
Konferenzbeitrag
Fraunhofer IPK ()
knowledge processing; process organization; product development; Produktentwicklung; project management; Projektmanagement; Projektorganisation; Wissensverarbeitung

Abstract
Neue organisatorische Gestaltungsziele wie Aufgabenparallelisierung, lebenszyklusorientierte Entwicklungsarbeit und Einrichtung qualitätssichernder Regelkreise führen zur Notwendigkeit, die vergrößerte und heterogene Menge prozeßrelevanter Informationen effektiv zu verarbeiten. Im Forschungsgebiet der Wissensverarbeitung sind Methoden entstanden, die eine flexible und intensivierte Anwendung unternehmensspezifischen Organisationswissens ermöglichen. Anforderungen an die Synchronisation paralleler Prozesse, die Verarbeitung dynamisch veränderlicher Projektprämissen und die Darstellung von Prozeßabläufen können so besser erfüllt werden. Für einen Einsatz wissensverarbeitender Systeme für das Projektmanagement ist es entscheidend, ablaufrelevante Daten aus vorhandenen CA-Systmen übernehmen und dem Systemanwender benutzungsgerecht gestaltete Funktionen bereitstellen zu können.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-42042.html