Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Anregung von Ultraschall

 
: Arnold, W.; Fassbender, S.; Paul, M.

Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Angewandte Optik -DGaO-
1990
S.36ff
Deutsche Gesellschaft für Angewandte Optik (Jahrestagung) <91, 1990, Interlaken>
Deutsch
Konferenzbeitrag
Fraunhofer IZFP ()
generation of ultrasonic; thermoelasticity; ultrasonic

Abstract
Eines der wichtigsten Werkzeuge der zerstörungsfreien Prüfung ist die Ultraschalltechnik. Mit Laserpulsen hoher Energie besteht nun die Möglichkeit, Ultraschallwellen über größere Entfernungen berührungslos in das Prüfgut einzukoppeln, was eine Reihe neuer, interessanter Anwendungsmöglichkeiten eröffnet. Abhängig von der Laserintensität unterscheidet man den Anregungsmechanismus durch den thermoelastischen Effekt und durch Materialablation. Mit zunehmender Laserintensität wird das Prüfgut lokal bis über die Schmelztemperatur hinaus erhitzt, es erfolgt Materialabtrag. In diesem Beitrag wird der zeitliche Verlauf der gemessenen normalen und transversalen Ultraschallauslenkungen in Abhängigkeit von der Intensität des Pulslasers unter verschiedenen Ausbreitungsrichtungen vorgestellt.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-4105.html