Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Virtual Reality - Ein neues Werkzeug in der Produktionstechnik

 
: Neugebauer, J.-G.; Flaig, T.

Austrian Society for Virtual Reality, Telepresence and Cyberspace:
Virtual Reality '93. Abstracts. The Global VR-Focus in Europe
1993
Virtual Reality <1993, Vienna>
Deutsch
Konferenzbeitrag
Fraunhofer IPA ()
Automatisierung; Computer Aided Design (CAD); CAD-Datensatz; Entwicklung; Fertigung; Fertigungsplanung; Industrieroboter; innovation; Losgröße; Mensch-Maschine-System; Off-line Programmierung; Planung; Rationalisierungspotential; Robotersteuerung; simulation; trend; Unternehmen; Unternehmensplanung; virtual reality; virtual reality workstation; VR-Softwarepaket; VR4RobotS

Abstract
In Folge ständig steigender Material- und Personalkosten sowie der Tendenz zu kleinen Losgrößen, hoher Variantenvielfalt und kurzen Innovationszeiten, müssen deutsche Unternehmen alle vorhandenen Rationalisierungspotentiale ausschöpfen. Schnelles und flexibles Planen, Programmieren und Bedienen läßt sich durch eine komfortable, den menschlichen Fähigkeiten angepaßte Mensch-Maschine-Schnittstelle wirkungsvoll unterstützen. Virtual Reality und deren Verwendung für diese Aufgabe ist die konsequente Fortsetzung bekannter Simulationstechniken und eröffnet dem Benutzer neue Möglichkeiten, die im Rechner simulierten Modelle von Produkten und Fertigungsvorgängen interaktiv zu erfahren. Der Vortrag zeigt die Entwicklungen der IPA zur Nutzung der Virtual Reality Technologie in der Produktionstechnik. Am Beispiel der Robotersteuerung und Einsatzplanung werden die besonderen Hard- und Softwareanforderungen aufgezeigt und an der vom IPA entwickelten Virtual Reality Workstation die Lösung beschriebe n. Anhand vor Referenzprojekten wir der effizienten Einsatz von Virtual Reality in der Produktionstechnik verdeutlicht. Das am IPA entwickelte VR-Softwarepaket VR4RobotS läßt sich auf folgenden Einsatzgebieten nutzen: Visualisierung von CAD-Datensätzen, Einsatzplanung von Industrieroboteranlagen, Off-line-Programmierung von Industrierobotern und Teleoperation von Robotern in unzugänglichen Bereichen.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-40138.html