Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Die vertikale Windstruktur beim Merkur - Schwerpunkt "Tagesperiodische Windsysteme" aufgrund von aerologischen Messungen im Inntal und im Rosenheimer Becken.

On the vertical wind structure of the diurnal wind system within the Inn valley and the adjacent plain - results of aerological soundings during the field experiment Merkur
 
: Müller, H.; Reiter, R.; Sladkovic, R.

Archives for meteorology, geophysics, and bioclimatology. Series B (1984), Nr.33, S.359-372
ISSN: 0066-6424
Deutsch
Zeitschriftenaufsatz
Fraunhofer IFU; 2002 in Helmholtz-Gesellschaft integriert

Abstract
Es wird die zeitliche Entwicklung des Berg-Talwindsystems an drei verschiedenen Stationen fuer die erste Merkur-Intensivmessphase (25./26.03.82) anhand von Zeit-Hoehen-Diagrammen des Windes (Richtung und Geschwindigkeit) miteinander verglichen. Die Ergebnisse stuetzen sich auf aerologische Messungen im Rosenheimer Becken (Thalreit) und im Inntal (Radfeld und Schwaz). Zwischen den einzelnen Stationen treten teilweise betraechtliche Unterschiede im Stroemungsverhalten auf, die diskutiert werden. Am auffaelligsten: bei der Umstellung vom Tag- zum Nachtregime existiert eine Phase (22.00 GMT), bei der im Rosenheimer Becken der Bergwind ("Erler Wind") in den unteren 500 m bereits gut entwickelt (5-6 m/s) ist, in Radfeld der Talwind gerade vollstaendige zum Erliegen kommt (uneinheitliche Winde (ungefaehr 1 m/s) bis 1400 m ue.Grund), in Schwaz aber der Talwind ueber eine 1000 m tiefe Schicht mit bis zu 4 m/s noch dominiert. (IFU)

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-39968.html