Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Verschleißprüfung mit gesteuertem Reib- und Scherbelastungsprofil

 
: Geißler, A.; Ziegahn, K.-F.

Gesellschaft für Umweltsimulation -GUS-, Pfinztal; Fraunhofer-Institut für Chemische Technologie -ICT-, Pfinztal:
Umwelteinflüsse auf technische Erzeugnisse. 19. Jahrestagung der GUS
Pfinztal: GUS, 1990
S.12.1-12.3
Gesellschaft für Umweltsimulation (Jahrestagung) <19, 1990, Pfinztal>
Deutsch
Konferenzbeitrag
Fraunhofer ICT ()
Alterung; Kunststoff; Prüfung; Reibbelastung; Scherbeanspruchung; Schubbelastung; Verschleiß; Werkstoff

Abstract
Mechanischer Verschleiß an festen, deformierbaren Werkstoffen und Materialien wie z.B. Kunststoffen tritt häufig durch die kombinierte Einwirkung von Reib- und Scher- bzw. Schubbelastung auf. Die Scherbeanspruchung wächst dabei mit der Normalkraft zwischen den sich gegeneinander bewegenden Flächen. Um das Verhalten von Materialproben bzw. Prüfkörpern unter unterschiedlichen Druck- und Scherbelastungen zu untersuchen, mußten bisher verschiedene Versuchsreihen gefahren werden, die erhebliche Zeit in Anspruch nehmen können, da hier in der Regel Dauerbelastungen betrachtet werden. Mit der hier vorgestellten Prüfeinrichtung lassen sich Verschleißprüfungen zeit- und materialsparend durchführen, da die Andruckkraft auf das Probematerial kontinuierlich von Null auf einen einstellbaren Maximalwert zunimmt. Damit kann im Rahmen eines einzigen Versuches die Auswirkung von unterschiedlichen Scherbelastungen an einem Prüfkörper gleichzeitig untersucht werden.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-39901.html