Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Verleimung von Spanplatten mit Tannin-Formaldehydharzen aus dem Rindenextrakt von Pinus radiata

WKI-Mitteilung 381/1984; Mitteilung aus dem Fraunhofer-Institut für Holzforschung, Wilhelm-Klauditz-Institut, TU Braunschweig
Gluing of particleboards with tanninformaldehyde resins from bark extract of Pinus radiata
 
: Dix, B.; Marutzky, R.

:

Holz als Roh- und Werkstoff 42 (1984), Nr.6, S.209-217 : Tab.,Lit.
ISSN: 0018-3768
Deutsch
Zeitschriftenaufsatz
Fraunhofer WKI ()
Formaldehyd; Leimharz; Pinus radiata; Platteneigenschaft; Rindenextrakt; Spanplatte; Tanninformaldehydharz

Abstract
Reine, nicht-modifizierte sowie mit handelsüblichen synthetischen Leimharzen modifizierte Pinus-radiata-Tanninformaldehydharze wurden als Bindemittel für ein- und dreischichtige Holzspanplatten eingesetzt. Die mechanisch-technologischen Eigenschaften der Platten zeigten, daß die mit nicht-modifizierten Tanninformaldehydharz hergestellten Spanplatten mit Harnstoffharz-gebundenen Platten vergleichbar sind. Sehr gute Verleimungen wurden mit Isocyanatmodifiziertem Tanninharz erzielt; so hergestellte Spanplatten erfüllten die Anforderungen an den Normtyp V100.

 

Pinus-radiata-tanninformaldehyde resins, unmodified or in combination with commercial synthetic resin adhesives were used as binders for one-layer and three-layer particleboards. The mechanical-technological properties of the boards show that particleboards glued with unmodified tanninformaldehyde resin are comparable with urea-formaldehyde-bonded boards. Good results were obtained with tannin resin fortified with isocyanate. The particleboards complied with German standards for water resistant bondings (Quality V100).

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-39763.html