Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Vergleichende Messungen der Formaldehydkonzentration in der Raumluft mittels konventioneller und einfacher Meßmethoden

WKI-Mitteilung Nr.494/1989.
 
: Flentge, A.; Jauns, S.; Marutzky, R.

Gesundheits-Ingenieur : GI 110 (1989), Nr.4, S.201-205
ISSN: 0720-9312
Deutsch
Zeitschriftenaufsatz
Fraunhofer WKI ()
Acetylaceton-Methode; Formaldehyd; Pararosanilin-Methode; Passivsammler; Prüfröhrchen; Teststreifen; VDI-Richtlinie 3848

Abstract
Durch Vergleich mit konventionellen Meßverfahren wird die Eignung einfacher Prüfmethoden untersucht. Unter konventionellen Methoden wird die Messung nach VDI-Richtlinie 3484 verstanden, unter einfachen Methoden die Prüfröhrchen, Teststreifen oder Passivsammler. Aus den Ergebnissen der Vergleichsmessungen ist abzuleiten, daß Prüfröhrchen für die Bestimmung von Formaldehydkonzentrationen im Bereich des wohnhygienischen Toleranzwertes von 0,1 ppm in Innenräumen kaum geeignet sind. Die Messung mit Teststreifen erwies sich als ungeeignet. Dagegen zeigte sich, daß die Passivsammler-Methode ausreichend empfindlich und spezifisch ist, um Formaldehydkonzentrationen in Innenräumen zu bestimmen.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-39674.html