Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Anforderungen an Daten- und Informationsqualität für innerbetriebliche Logistikprozesse - am Beispiel mittelständischer Schmiedebetriebe - Planungshilfe für kleine und mittlere Unternehmen

 
: Markert, D.; Wolf, P.

Deutsche Gesellschaft für Logistik e.V. -DGfL-, Dortmund:
Logistik und Qualitätssicherung. Forschungskolloquium '93
Dortmund, 1993
35 S.
Logistik und Qualitätssicherung <1993, Dortmund>
Deutsch
Konferenzbeitrag
Fraunhofer IML ()
Datenqualität; Mittelbetrieb; Planungshilfsmittel; Prozeßkettenmodell; Qualitätssicherung

Abstract
Der Artikel beschreibt, wie kleine und mittlere Unternehmen die Qualität ihrer Daten für logistische Prozesse verbessern können. Die Grundlage wird durch die Definition von Datenqualität gebildet, die in Anlehnung an die Logistik definiert wird als: "Die richtige Information zur richtigen Zeit am richtigen Ort in der richtigen Beschaffenheit in der richtigen Menge und in der richtigen Form wirtschaftlich geeignet zur Verfügung zu stellen". Aufbauend auf einer prozeßorientierten Sichtweise wird die Qualität der Daten in logistischen Prozessen näher untersucht. Es werden die Parameter beschrieben, die die Qualität der Daten maßgeblich bestimmen. Aufbauend auf den parameterspezifischen Schwachstellen werden dann Maßnahmen beschrieben, die zur Verbesserung der Datenqualität beitragen.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-3918.html