Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Verfahren zum Orten von Leckstellen in Rohrleitungen

Process for locating leaks in pipelines
 
: Frommhold, W.; Fuchs, H.V.; Schmidt Schykowski, K.

:
Frontpage ()

DE 1986-3607913 A: 19860310
DE 1986-3607913 A: 19860310
DE 3607913 C1: 19870813
G01M0003
Deutsch
Patent, Elektronische Publikation
Fraunhofer IBP ()

Abstract
Bei dem erfindungsgemaessen Leckortungsverfahren mit Kreuzkorrelationsanalyse wird zur Messung der Laufzeitdifferenz ein 2-Kanal-FFT-Analysator benutzt. Das Kreuzleistungsspektrum wird zunaechst einer Egalisierung unterworfen, erforderlichenfalls mit einer geeigneten Frequenzbewertung gewichtet und anschliessend in den Zeitbereich zuruecktransformiert. Dadurch wird an Stelle der bekannten Kreuzkorrelationsfunktion eine andere Zeitfunktion mit optimalem Aufloesungsvermoegen erhalten, was die Ermittlung von Leckstellen mit hoeherer Genauigkeit und in einem groesseren Messbereich ermoeglicht. Die nachtraegliche Egalisierung des Kreuzleistungsspektrums ist in viel feinerer Weise moeglich, als sie mit konventionellen Filtern 3 nach Figur 1 erreichbar waere. Das Verfahren laesst sich ohne zusaetzlichen Geraeteaufwand in ueblichen FFT-Analysatoren implementieren. Da es automatisch ablaufen kann, erfordert die Zwischenschaltung der Egalisierung keinen zusaetzlichen Zeitaufwand im praktischen E insatz.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-38914.html