Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Untersuchungen über den Einfluß der alkalischen Bestandteile phenolharzverleimter Spanplatten auf Hygroskopizität und mechanisch-technologische Eigenschaften des Werkstoffes. Tl.1

Zusammenhänge zwischen mechanisch-technologischen Eigenschaften und dem Alkaligehalt. Mitteilung aus dem Fraunhofer-Institut für Holzforschung - WKI- an der TU Braunschweig
 
: May, H.-A.

Adhäsion 29 (1985), Nr.9, S.12-15
ISSN: 0001-8198
ISSN: 0934-1454
ISSN: 1619-1919
Deutsch
Zeitschriftenaufsatz
Fraunhofer WKI ()
Alkalianteil; Biegefestigkeit; Dickenquellung; Elastizitätsmodul; Hygroskopizität; Phenol-Formaldehydharz; Querzugfestigkeit; Spanplatte

Abstract
Von den etwa sechs Mio. m³ Holzspanplatten, welche jährlich in der Bundesrepublik Deutschland hergestellt werden, wird der überwiegende Teil im Möbelbau verarbeitet; wegen ihrer Vorteile als großflächiger, homogener und relativ preisgünstiger Werkstoff werden sie jedoch auch im Bauwesen in großem Umfang eingesetzt. Weil die Anforderungen an die Gebrauchseigenschaften der Platten je nach Anwendungszweck recht unterschiedlich sind, wurden hierfür besondere Gütebedingungen festgelegt.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-37865.html