Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Transportverpackungen im Mehrwegsystem - Marktübersicht, Entwicklungstendenzen

 
: Lange, V.

Runge, M.; Schricker, G.:
Die Verpackungsverordnung. Umsetzung in die Praxis
Heusenstamm: Keppler, 1993
ISBN: 3-87398-111-4
S.47-60
Deutsch
Aufsatz in Buch
Fraunhofer IML ()
logistischer Dienstleister; Marktübersicht; Mehrwegbehälter; Mehrwegpalette; Mehrwegsystem; Mehrwegverpackung; Poolkonzept; Rücknahme-System; Transportverpackung; Verpackungsverordnung

Abstract
Seit dem Inkrafttreten der Verpackungsverordnung hat sich ein regelrechter Boom in Richtung der Entwicklung neuer Mehrwegverpackungen ergeben. Der Markt reagiert damit auf die geänderten Kundenwünsche und versucht die gestiegene Nachfrage zu befriedigen. Auf dem Markt werden unzählige Mehrwegverpackungen zur Zeit angeboten, aber nur wenige Mehrwegsysteme. Neben der eigentlichen Verpackung, müssen die logistischen Leistungen der Distribution, Redistribution, Lagerung, Sortierung, Reinigung, Instandhaltung und Verwaltung in ein Mehrwegsystem miteinbezogen werden. Um die Vielfalt der unterschiedlichen Darstellungsformen überschaubar darzustellen und in bestimmte Gruppen einzuordnen, ist einerseits eine Klassifizierung hinsichtlich der Beteiligung an den unterschiedlichen Systemen und andererseits eine Klassifizierung nach differenzierten Organisationsformen bezüglich des Leistungsspektrums erforderlich. Die repräsentative Beschreibung existierender Mehrwegsysteme dient daher als Orientier ungshilfe der derzeit auf dem Markt befindlichen standardisierten Behälter und Paletten. Der Schwerpunkt liegt u.a. in der Ausarbeitung der Grundlagen der Einweg-/Mehrweg-Problematik nach der Verpackungsverordnung, der Vorstellung existierender und geplanter Systeme, der Beschreibung des operativen Ablaufs und der Systemkosten.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-36976.html