Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Tanninformaldehydharze aus den Rindenextrakten von Fichte (Picea abies) und Kiefer (Pinus sylvestris)

Einsatz der Rindenextrakte als Bindemittel und Bindemittelzusatz in Holzwerkstoffen
Tanninformaldehyde resins from bark extracts of spruce (Picea abies) and pine (Pinus sylvestris). The use of extracts in adhesive for wood based boards
 
: Dix, B.; Marutzky, R.

:

Holz als Roh- und Werkstoff 46 (1988), Nr.1, S.19-25
ISSN: 0018-3768
Deutsch
Zeitschriftenaufsatz
Fraunhofer WKI ()
Bindemittel; Fichte; Holzwerkstoff; Kiefer; polyphenol; Rindenextrakt

Abstract
Rindenextrakte von Fichte und Kiefer, mit wäßrigen oder organischen Lösemitteln gewonnen und teilweise modifiziert. wurden als Bindemittel oder Bindemittelzusatz in Holzwerkstoffen eingesetzt. Sperrholzverleimungen mit ausreichender Festigkeit wurden bei Einsatz von bis rd. 60% Kiefernextrakt und bis rd. 80%. Fichtenextrakt als Strekmittel für Phenolharz erzielt. Bei mehr als 20% Ersatz des Phenolharzes wurde jedoch die Naßbindefestigkeit verschlechtert. Bei der Kaltverleimung von Buchenbrettern mit Phenol-Resorcin-Formaldehydharz konnten die Extrakte bis zu 30% des Leimharzes ersetzen, ohne die Mindest-Klebfestigkeit nach DIN 68602 zu unterschreiten. Mit nichtmodifiziertem Extrakt gebundene Spanplatten wiesen niedrige Festigkeiten auf. Die mechanischen Festigkeiten und die Wasserbeständigkeit erhöhten sich deutlich. wenn die Extrakte mit Verstärkungsharzen wie Phenolharz oder Düsocyanat modifiziert waren.

 

Bark extracts from sproce and pine obtained with water or organic solvents were used as adhesives partly as binder additives, for manufacturing wood based boards. For plywood the extracts replaced about 60% (pine extracts) or 80% (spruce extracts) of PF-resin. The addition of more than 20% of extract reduced the wet bonding strength. Extracts were further used together with cold setting PRF-resin as adhesive for solid beech boards. They could replace the resin up till 30% without falling the boiling-water-resistance below the minimum values of DIN 68602. The mechanical properties of partieleboards bonded with unmodified extracts were low. The addition of PF-resin of düsocyanate as fortifier increased the strength values and reduced thickness swelling.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-35720.html