Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Aggregierte Sach-Ökobilanzen für Frischmilch- und Bierverpackungen. Tl. 2

Methodenbericht
Aggregated life cycle inventories for fresh milk and beer packaging materials. Part II: Method report
 
: Günther, A.; Holley, W.

Verpackungs-Rundschau 46 (1995), Nr.5, techn.-wiss. Beilage, S.62-68
ISSN: 0042-4307
ISSN: 0341-7131
Deutsch
Zeitschriftenaufsatz
Fraunhofer ILV ( IVV) ()
beer; Bier; life cycle analysis; Milch; milk; Ökobilanz; packaging material; Verpackungsmaterial; ecological balance; research; calculation; packaging; Forschung; Berechnung; Verpackung

Abstract
Im zweiten Teil der Publikation wird das operative methodische Vorgehen dargestellt, welches zur Aggregation der Sachbilanzergebnisse in Form von 11 wirkungsbezogenen Kenngrößen führt. Diese Kenngrößen charakterisieren die ökologische Relevanz eines Produktes bzw. Produkt- oder Dienstleistungssystems im Rahmen einer Analyse vom "LCA-Typ" unter den Gesichtspunkten Ressourcenproduktivität, integrale Abfallmengen und emissionsstämmige globale Umweltlastenpotentiale. Der Methodenbericht beschreibt die Behandlung der Sachbilanzergebnisse unter diesen Gesichtspunkten. Er ist damit die logische Fortsetzung des Methodenberichts zur Erstellung von Sach-Ökobilanzen, der bereits vor mehr als zwei Jahren in der Technisch-wissenschaftlichen Beilage von VR 43 (1992) Nr. 12 erschienen ist.

 

In this second publication, the operative method leading to aggregation of the results from Life Cycle Inventories is described. The procedure involves an aggragation into 11 effects-related indicators. These indicators characterize the ecological relevance of a product (or product-performance or service system) with a Life-Cycle Analysis (LCA) and concern themselves with the following points: resource productivity, integral amounts of waste, the potential for emissions-related global environmental burden. This method report describes the treatment of the Life Cycle Inventory results using these viewpoints and is thus the logical continuation of the previously published method report on drawing up Life Cycle Inventories.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-3438.html