Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Richtige Schadensanalyse beginnt bei der Demontage

 
: Svejda, P.

WT. Werkstattstechnik 80 (1990), Nr.7, S.341-342
ISSN: 0340-4544
Deutsch
Zeitschriftenaufsatz
Fraunhofer IPA ()
Betriebsstörung; Maschinenelement; Schaden; Schadensanalyse

Abstract
Die zunehmende Mechanisierung und Automatisierung stellt immer höhere Anforderungen an das betriebssichere Verhalten von Maschinenelementen. Betriebsstörungen infolge von Schäden an Maschinenelementen verursachen Kosten, die um ein Vielfaches höher sein können als Reparaturkosten, zum Beispiel dann, wenn durch den Schaden eine ganze Anlage für längere Zeit ausfällt. Die vorbeugende Instandhaltung kann durch rechtzeitiges Vorhersagen möglicher Schäden dazu beitragen, Betriebsstörungen zu verringern. Kommt es jedoch trotzdem zu einem Schaden, müssen die Ursachen eindeutig analysiert werden, um eine Wiederholung zu vermeiden. Mit dem Themenkreis der Schadensanalyse befaßte sich Ende März Prof. Dr.-Ing. W.J. Bartz von der Technischen Akademie Esslingen in einem zweitägigen Seminar in Zürich.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-31961.html