Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Restrukturierung von Produktionsbetrieben - von der Massenproduktion zu flexiblen Produktionssystemen

Restructuring of manufacturing plants - from mass production to flexible production systems
 
: Warnecke, H.-J.

Stehle, H.; Rössle, W.; Leuz, N.:
Jahrbuch für Betriebswirte 1990. Aktuelle Informationen für Führungskräfte
Stuttgart: Taylorix Fachverlag, 1990
ISBN: 3-7992-0567-5
S.235-241
Deutsch
Aufsatz in Buch
Fraunhofer IPA ()
Arbeitsteilung; Fertigungsprozeß; flexibles Fertigungssystem; Hierarchie; Neustrukturierung; Pensumidee; Qualifikation; Taylor; Unternehmensplanung; Zeitstudien

Abstract
Traditionelle Produktionsstrukturen basieren auf der "Pensumidee" Taylors. Durch Beobachtungen und Zeitstudien wird der Fertigungsprozeß systematisch untergliedert. Die Spezialisierung von Menschen und Betriebsmitteln zielt auf eine Massenfertigung, wie sie bis in die 60er Jahre bestimmend war. Die Rahmenbedingungen haben sich aber verschoben, was eine Umkehrung der Philosophie der Arbeitsteilung erfordert. Neue Zielgrößen sind: Verringerung der Arbeitsteilung, Abbau von Schnittstellen, bedarfsgerechte, überlappende Fertigung, ablauforientierte Unternehmensgliederung, Minimierung der Durchlaufzeit. Eine Neustrukturierung der Produktion, die auf ein Zusammenwachsen der Unternehmensfunktionen hinausläuft, erfordert qualifizierte Mitarbeiter.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-31877.html