Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Zur Problematik der Bestimmung von Schwermetallen in Papier und Papiererzeugnissen

Contribution to trace metals determination in paper and paper products
 
: Knezevic, G.

GIT Fachzeitschrift für das Laboratorium 28 (1984), Nr.3, S.178-181
ISSN: 0016-3538
Deutsch
Zeitschriftenaufsatz
Fraunhofer ILV ( IVV) ()
Bestimmung; Metall; Papier; Papiererzeugnis; Problematik; Schwermetall

Abstract
Es wird gezeigt, dass sich Cadmium, Blei, Arsen, Quecksilber, Kupfer und Eisen in Papier und Papiererzeugnissen mit Hilfe der Atomabsorptionsspektrometrie bestimmen lassen. Die Probenvorbereitung durch die nasse Veraschung unter Druck und im Sauerstoffstrom lieferten zuverlässige Werte. Dieses Aufbereitungsverfahren erlaubt die Bestimmung aller Metalle aus der gleichen Veraschungslösung. Anhand dieser Versuchsergebnisse läßt sich die Größenordnung erkennen, in der die Metallgehalte liegen können.

 

It could be shown that cadmium, lead, arsenic, mercury, copper and iron in paper and paperproducts can be determined by means of the atomic absorption spectroscopy. The best results are obtained when the samples are prepared by wet combustion under pressure and in a stream of Oxygen (Trace-O-Mat). This procedure also allows the determination of all metals from the same solution. Based on these experimental results, the dimension in which the metal content may range can be evaluated.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-29355.html